Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich allein bin; und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, ausser wenn ich Durst habe. (Lily Bollinger auf die Frage zu welchen Gelegenheiten sie Champagner trinkt.)


 

sparkling vision entstand aus einer Leidenschaft. Unsere Freunde wissen, dass wir uns noch nie für den klassischen Wein begeistern konnten, dafür umso mehr für alles was prickelt. So entstand die Idee, eine eigenen "Boutique" mit Schaumweinen aufzubauen.

Alles was wir selber trinken und gerne haben, können wir unseren Freunden und Bekannten mit gutem Gewissen und aus Ueberzeugung empfehlen!